• TinTro

Neu! Store bei Society6!

Lange habe ich mich mit Onlinevertriebsmöglichkeiten auseinandergesetzt. Aus dieser Masse an Internet-Printshops blieben am Ende drei übrig, die für mich interessant sind. Der Schwerpunkt muss logischerweise auf dem Verkauf von Kunstdrucken liegen.

Heute habe ich den ersten Store auf Society6 eröffnet! Er heißt wie ich, TinTro.

Gestartet bin ich mit zwei sogenannten „Designs“. Es sind jüngere Werke, mit denen ich neue Reihen begonnen habe. „Die Sonne so rot“ läutet die Diskografie von Marius Müller-Westernhagen ein und „Emotional rescue“ die der Rolling Stones. Diese Neuanfänge fand ich passend für meine ersten „Merchandise-Artikel“. Wundert euch nicht, ich habe die Titel vorsichtshalber leicht verändert (also abgekürzt), damit es keinen Ärger des Urheberrechts wegen gibt.

Zuerst mal zu den tollen Sachen, die ihr ab sofort erwerben könnt. Wie bereits erwähnt, sind mir in aller erster Linie die Kunstdrucke wichtig. Es gibt sie in vier Größen (XS, S, M, L) und sie kosten zwischen 18,99$ und 36,99$. Gerahmt gibt es sie in fünf Größen von 43,99$ bis 98,99$, wobei ihr zwischen verschiedenen Rahmen wählen könnt.




Um den Original so nahe wie möglich zukommen, kann man sich auch einen Druck auf Leinwand bestellen. Diese wiederum sind in zwei Größen erhältlich und liegen bei 94,99$ und 103,99$.

„Die Sonne so rot“ gibt es sogar als Poster für 19,99$.




Selbstverständlich habe ich auch an euch gedacht und mehr oder weniger nützliche Gegenstände ausgesucht. Kurze Anmerkung: Das Format meiner Fotos wurde nicht für alle Produktvorlagen unterstützt. Aber was ging waren Hüllen für iPhones und ein paar Galaxy-Modelle, in drei Ausführungen von 35,99$ bis 45,99$.




Ihr wisst wie gerne ich Kaffee trinke? Nein? Junkie trifft es womöglich. Wir haben es 22.23Uhr und ich bin bei der zweiten Kanne. Daher war ja klar, dass ich mich definitiv für die Produkte für den Kaffee- oder auch Schreibtisch entscheiden würde. Da wären schöne Tabletts, ebenfalls in zwei Größen, 39,00$ oder 52,00$.

!Und, meine Lieblinge, mit Abstand am coolsten: Die Untersetzer-Sets! Kostenpunkt: 15,00$. In die habe ich mich gleich verliebt. Die fetzen einfach! Ich habe große Schwierigkeiten den Urinstinkt der Sammlerin in mir zu unterdrücken. Ich habe mir selbst verboten jemals wieder in diese Kategorie zuschauen.






Vom Erlös erhalte ich 5-10%, je nach Artikel.

Es gibt mehrere tolle Funktionen, die ich noch ausprobieren möchte.

Zum Beispiel kann ich Kollektionen erstellen. Da bieten sich die Bilderserien ja förmlich an.

Ich kann dort ebenfalls einen Blog führen.

Rabattaktionen macht, glaube ich, nur Society6 selbst und was es mit den Promotions auf sich hat, muss ich auch noch rausfinden. Doch für jetzt kann es, so wie es ist, losgehen!

Bestimmt werde ich alte Designs irgendwann rausschmeißen um das Ganze übersichtlich zu halten. Ich denke, sechs gleichzeitig reichen aus. Was nicht heißt, dass Aussortierte nicht wieder aufgenommen werden können. Es werden übrigens nicht nur meine Synästhesie-Bilder zur Verfügung stehen, sondern auch meine Abstrakten Welten. Ich freue mich schon, sie mit ins Angebot aufzunehmen.

Wichtige Informationen für Käufer:

Ihr könnt auf Society6 mit Visa, Mastercard, Paypal, per Sofortüberweisung oder über euer Amazonkonto bezahlen. Die Drucke werden in (soweit ich informiert bin) Santa Monica, Kalifornien angefertigt, müssen also verschifft werden, was eine lange Lieferzeit mit sich bringt.

Über die Qualität der Endprodukte kann ich keine Auskunft geben. Den Erfahrungsberichten nach zu urteilen, ist aber der überwiegende Teil der Käufer sehr zufrieden. Dazu habe ich ebenso Recherchen angestellt und alles ausgeklammert, was nach gekaufter Bewertung aussah. Aber ich kann hierfür keine Garantie übernehmen.

Außerdem müsst ihr unbedingt, wenn ihr etwas kaufen möchtet, über Society6.com reingehen. Ich konnte mich nur über die amerikanische Version anmelden und meine Produkte werden auf der deutschen Seite gar nicht angezeigt, denn die unterstützt diese Funktion für Künstler derzeit nicht.


Hier der Link direkt zum Store:

https://society6.com/trojca2711


Das ist alles ein bisschen nervig, aber die Shops, die mir zusagen sitzen alle im Ausland und ich möchte diese Option gerne ausprobieren. Vielleicht sind die anderen beiden besser, unkomplizierter für den deutschen Markt, aber vorerst kümmere ich mich um diesen einen.

Einfach mal sehen, wie es läuft... Anfangs sicherlich schleppend, aber abwarten. Ich gehe die Dinge grundsätzlich optimistisch an. Obwohl mir bewusst ist, dass ich diesen Store genauso unregelmäßig betreiben kann wie diesen Blog.

Aber Ihr könnt mir glauben, beides macht mir richtig Spaß!

Womit Ihr mir aber helfen könnt (sofern ihr bei Society6 angemeldet seid), wenn Ihr möchtet, wäre Folgendes:

Zum einen wäre es wirklich lieb, wenn Ihr mir folgt, zum anderen wenn Ihr meine Produkte likt. Das würde sie unter „Popular“ dann weiter oben mit anzeigen.

Danke dafür! Besos!

Falls ihr etwas aus dem Store kauft, wünsche ich Euch schon mal viel Freude damit!


Ein wunderschönes Wochenende Euch allen! Und ich hoffe, Ihr hattet auch einen schönen Valentinstag!


Eure TinTro



(Bildquelle: Society 6)



96 Ansichten